Skip navigation

00-Informationsvorlage

                                    
                                        Amt, Datum, Telefon

Druck s ache n-Nr.

480 Historisches Museum, 18.12.2014, 51-26 56

0811/2014-2020

Informationsvorlage der Verwaltung
Gre m ium

Sitzung am

Be ratung

Kulturausschuss

21.01.2015

öffentlich

Beratungsgegenstand (Bezeichnung des Tagesordnungspunktes)

Vorstellung der statistischen Daten 2014 des Historischen Museums (Amt 480)
Be troffe ne Produk tgruppe

110410
Sachverhalt:
Der Kulturausschuss nimmt die statistischen Daten 2014 des Historischen Museums zur
Kenntnis.
Das Historische Museum konnte im vergangenen Jahr die Zahl seiner Besucher noch einmal
erheblich steigern. Dazu trugen im vergangenen Jahr insbesondere Sonderveranstaltungen wie
das Museumsfest und die „Nachtansichten“ bei. Weil durch die Förderung aus den im Rahmen
des Stadtjubiläums zur Verfügung stehenden Mitteln mehr Sonderausstellungen als in den
vergangenen Jahren gezeigt werden konnten, war auch der allgemeine Museumsbesuch sehr
erfreulich.
Die Frequentierung der Veranstaltungen im Bereich der Vermittlung ist gegenüber dem Vorjahr
leicht gesunken, da 2014 keine Sonderausstellung gezeigt wurde, die sich direkt auf schulische
Lehrpläne bezog. Dagegen weisen die Veranstaltungen im Bereich der Erwachsenenbildung eine
Steigerung auf.
Kurzstatistik 2014

Besuche

Ist 2014

Plan 2014

Ist 2013

Ist 2012

46.165

30.000

37.469

33.911

400

830

829

Anzahl der
759
Bildungsver-anstalt
ungen

Nachtansichten

2.133

2.903

4.356

Museumsfest

13.843

11.662

3.279

Wenn die Begründung länger als drei
Seiten ist, bitte eine kurze
Zusammenfassung voranstellen.

Dr. Witthaus
Beigeordneter