Skip navigation

20-Anfrage CDU Bezirksvertretung

                                    
                                        Drucksachen-Nr.

0651/2014-2020
Datum

14.11.2014

An den Bezirksbürgermeister als Vorsitzender der
Bezirksvertretung Sennestadt

Anfrage
Gremium

Sitzung am

Öffentlichkeitsstatus

Bezirksvertretung Sennestadt

27.11.2014

öffentlich

Be ratungs ge ge ns tand (Be ze ichnung de s Tage s ordnungs punk te s ):

Reinigung von Verkehrsschildern

Te xt de r Anfrage :

Gibt es feste Intervalle an denen wegweisende Verkehrsschilder gereinigt werden?

Be gründung:

Die wegweisenden Verkehrsschilder in Sennestadt sind teilweise so stark verunreinigt, dass die Schrift nicht
mehr gut lesbar ist.
Hier einige an uns herangetragene Beispiele:
Teils ab Dämmerung unleserliche Straßenschilder:
Ruhrweg/Senner Hellweg, Rheinallee/Naheweg, Rheinallee/Neckarweg, Rheinallee/Mainweg,
Rheinallee/Vennhofallee, Elbeallee/Senner Hellweg, Am Stadion/Netzeweg.
Das Problem ist nicht so groß für Sennestädter. Ein ortsunkundiger Besucher wird es jedoch insbesondere bei
durch Dunkelheit erschwerten Sichtverhältnissen schwer haben, sich in unserem Stadtteil zu orientieren. Aber
auch für uns Bürger macht der ungepflegte Zustand, der nicht von einem auf den anderen Tag entsteht, einen
schlechten Eindruck.

Unte rs chrift:

gez.
Frank Sprungmann