Skip navigation

2018-03-22 Anfrage DSN 6353 Parkrkraumbewirtschaftung

                                    
                                        Fraktion in der Bezirksvertretung Bielefeld - Mitte
!

Herrn
Bezirksbürgermeister H.-J. Franz
Bezirksvertretung Mitte
der Stadt Bielefeld
per Mail

Drucksache 6353/2014-2020

08.03.2018

Anfrage zur Sitzung der BV- Mitte am 22.03.2018:

Stand Planung Parkraumbewirtschaftung Gebiet I („Klinikum Mitte“ Diesterwegstraße bis Prießallee):
In der Sitzung der Bezirksvertretung Mitte vom November 2017 wurde mitgeteilt,
dass im Frühjahr 2018 eine Gesamtbilanzierung und Bewertung (idealerweise auch
eine Entscheidung in Form einer Beschlussvorlage über eine Erweiterung des
Raumes zur Parkraumbewirtschaftung im Gebiet I) vorliegen würde. Schilderungen
verärgerter Anwohner*innen nach ist der Parkdruck durch Fremdparker (nichtBielefelder*innen, insbesondere Mitarbeiter*innen des Klinikums) stark angestiegen.
Vor dem Hintergrund stellen wir erneut folgende Anfrage:
Frage: Wann kann mit einer Bewertung seitens der Verwaltung gerechnet werden?
Zusatzfrage: Wie laufen die Gespräche mit dem Klinikum Bielefeld zur verstärkten
Nutzung des neuen Parkhauses durch Mitarbeiter*innen des Krankenhauses,
(welches seitens des Klinikums seinerzeit als Argument gegen die Einrichtung einer
Parkraumbewirtschaftungszone ins Feld geführt wurde) bzw. eine verstärkte Nutzung
des ÖPNV?

Mit freundlichen Grüßen
gez.

Frederik Suchla