Skip navigation

00-Beschlussvorlage

                                    
                                        Amt, Datum, Telefon

Drucksachen-Nr.

460 Volkshochschule, 23.04.2012, 51-2332

4106/2009-2014

Beschlussvorlage der Verwaltung
Gremium

Sitzung am

Beratung

Bezirksvertretung Jöllenbeck

21.06.2012

öffentlich

Beratungsgegenstand (Bezeichnung des Tagesordnungspunktes)

Programm der Volkshochschule - Nebenstelle Jöllenbeck - Studienjahr 2012/2013
Ggf. Frühere Behandlung des Beratungsgegenstandes (Gremium, Datum, TOP, Drucksachen-Nr.)

Beschlussvorlage:

Die Bezirksvertretung Jöllenbeck beschließt das VHS-Programm 2012/2013 für den Stadtbezirk
Jöllenbeck.
Begründung:

1. Angebot der Unterrichtsstunden nach dem Weiterbildungsgesetz:

Ist 2011
Plan 2012/2013

Unterrichtsstunden
nach dem Weiterbildungsgesetz
1.018
1.000

Deutsch als
Fremdsprache
200
200

insgesamt
1.218
1.200

2. Zur Entwicklung der Nebenstelle Jöllenbeck
In der Nebenstelle Jöllenbeck wurde im Jahr 2011 ein umfangreiches Kursangebot in allen
sechs Fachbereichen mit 1.218 Unterrichtseinheiten durchgeführt. Die Schwankungen
gegenüber dem Vorjahr (1.490 UE) ergeben sich aus der geringeren Anzahl der
Unterrichtseinheiten im Bereich Deutsch als Fremdsprache. Das Angebot der Kurse und
Veranstaltungen nach dem Weiterbildungsgesetz ist konstant hoch.
3. Inhalte/Schwerpunkte des neuen Programms
Im Fachbereich Politik und Gesellschaft wird es im Herbstsemester eine Sternwanderung auf
dem Planetenweg geben.
Im Fachbereich Kultur, Kunst und Gestalten steht erneut das Angebot „Rakel, Spachtel & Co.
– neue Wege in der Acrylmalerei“ im Programm. In Kooperation mit der Jürmker Bücherstube
liest Mechthild Borrmann aus ihrer Neuerscheinung „Der Geiger“.

Der Fachbereich Gesundheit bietet ein konstantes Angebot im Bereich Bewegung,
Wirbelsäulengymnastik, Yoga und Ausgleichsgymnastik. Neu sind die Kochkursangebote
„Adieu Hotel Mama – Was soll ich kochen?“ und „Österreichische Spezialitäten zur
Weihnachtszeit“.
Die Folgekurse im Fachbereich Fremdsprachen Spanisch, Französisch und Italienisch werden
im Programm stehen. Neu sind ein Angebot „Spanisch für Genießer“, eine Kombination aus
Kochkurs- und Sprachangebot, und ein Anfängerkurs „Spanisch“.
Im Fachbereich Arbeitswelt und Beruf wird es erneut einen „EDV-Grundlagenkurs“ geben. Neu
in diesem Bereich ist ein Tagesseminar „Gespräche positiv gestalten“.
Das laufende Angebot im Bereich Deutsch als Fremdsprache in Vilsendorf wird bis zur
Abschlussprüfung angeboten. Die Realisierung ist allerdings ungewiss, da sie abhängig ist von
der Finanzierung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Danach ist ein Neustart der
Anfängerstufe geplant.

Beigeordneter

Dr. Witthaus

Wenn die Begründung länger als drei
Seiten ist, bitte eine kurze
Zusammenfassung voranstellen.