Navigation überspringen

Anlage 1 zur DS 7108

                                    
                                        Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014, Tel. 2127

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2014
Ziffer Amt

Beschreibung

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

2015

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

2016

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

Saldo

Dezernat OB
Aufwendungen für sonstige
1

002 Sachleistungen

52810000

11.01.02.01

46.860

56.860

10.000

47.321

57.321

10.000

47.987

57.987

10.000

2

Sonstige
002 Geschäftsaufwendungen

54310008

11.01.02.01

2.887

2.467

-420

2.887

2.467

-420

2.887

2.467

-420

3

004 Versicherungsbeiträge

54410011

11.01.60.01.0002

5.244

5.016

-228

5.244

5.016

-228

5.244

5.016

-228

3a

Gästebewirtung und
004 Repräsentation

54310006

11.01.60.01.0002

7.000

15.000

8.000

7.000

15.000

8.000

7.000

15.000

8.000

4

004 Versicherungsbeiträge

54410011

11.01.60.01.0003

433.317

450.776

17.459

433.317

450.776

17.459

433.317

450.776

17.459

5

004 unbewegl. Vermögen

52430000

11.13.07.01

2.117.034

2.117.034

0

2.117.034

2.117.034

0

2.117.034

2.117.034

0

6

004 unbewegl. Vermögen

52430000

11.13.12.01

521.420

521.420

0

521.420

521.420

0

521.420

521.420

0

7

006
006
006
006

Ertr.Kost.-Erst.u. Kost.Uml.

44850060

11.01.28.01

Büromaterial

54310000

11.01.28.01

Mieten und Pachten IBB

54220061

106090

Haltung von Fahrzeugen
Unterhaltung des sonst.
006 bewegl. Vermögens

52510000

106100

-10.759
96
7.183
42

0
0
0
0

10.759
-96
-7.183
-42

-10.759
96
7.183
42

0
0
0
0

10.759
-96
-7.183
-42

-10.759
96
7.183
42

0
0
0
0

10.759
-96
-7.183
-42

52550000

106100

006 Aus- und Fortbildung
006 Mieten und Pachten IBB

54120002

106100

54220061

106100

156
2.900
7.639

0
0
0

-156
-2.900
-7.639

156
2.900
7.639

0
0
0

-156
-2.900
-7.639

156
2.900
7.639

0
0
0

-156
-2.900
-7.639

006 Zeitungen und Fachliteratur
006 Gästebewirtung

54310002

106100

54310006

106100

985
250

0
0

-985
-250

985
250

0
0

-985
-250

985
250

0
0

-985
-250

54310008

106100

54220061

120090

261
57.336

0
55.236

-261
-2.100

261
57.336

0
55.236

-261
-2.100

261
57.336

0
55.236

-261
-2.100

54310008

11.02.13.02

54220061

130090

3.599
30.000
11.547

3.419
29.640
11.427

-180
-360
-120

3.599
30.000
11.547

3.419
29.640
11.427

-180
-360
-120

3.599
30.000
11.547

3.419
29.640
11.427

-180
-360
-120

122.000
1.500

168.290
1.380

46.290
-120

122.000
1.500

168.290
1.380

46.290
-120

122.000
1.500

168.290
1.380

46.290
-120

-10.759
96
7.183
42

0

-10.759
96
7.183
42

0

0

-10.759
96
7.183
42

0

-10.759
96
7.183
42

-10.759
96
7.183
42

156

0

156

156

0

156

156

Unterh./Bewirtsch.sonst.

Unterh./Bewirtsch.sonst.

8
9
10
11
12
13
14
15

Sonstige
16
17

006 Geschäftsaufwendungen
120 Mieten und Pachten IBB
Sonstige

20

120 Geschäftsaufwendungen
130 Mieten und Pachten IBB
170 Büromaterial

54310000

170000

20a

Zuschüsse an übrige
170 Bereiche

53180000

11.01.27.06.0004

21

300 Büromaterial

54310000

300100

22

300
300
300
300

Ertr.Kost.-Erst.u. Kost.Uml.

44850060

11.01.32.01

0

Büromaterial

54310000

11.01.32.01

0

Mieten und Pachten IBB

54220061

300091

0

Haltung von Fahrzeugen
Unterhaltung des sonst.
300 bewegl. Vermögens

52510000

300300

0

-10.759
96
7.183
42

52550000

300300

0

156

18
19

23
24
25
26

0
0

0
0

1 / 18

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014,
WichtigerTel.
Hinweis:
2127
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2017
Ziffer Amt

Beschreibung

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

HSK-Maßnahme

Erläuterung

HBetA 06.02.2014: Streichung HSK-Maßnahme "Bronzener Leineweber". Der Ältestenrat
hat die Fortführung der HSK-Maßnahme am 04.11.2013 abgelehnt.
Anmerkung 200.22: ohne Deckung

Saldo

Dezernat OB

1
2

Aufwendungen für sonstige
002 Sachleistungen
Sonstige
002 Geschäftsaufwendungen

52810000

11.01.02.01

49.348

59.348

10.000

Nr. 2

54310008

11.01.02.01

2.887

2.467

-420

Nr. 53

Einsparung von Arbeitsplatzdruckern bzw. Druckerpapier durch die Einführung von
Multifunktionsgeräten

HBetA 06.02.2014: Erhöhung der Beiträge für Versicherungsbeiträge (im Saldo mit
Ziffer 4)
3

004 Versicherungsbeiträge

54410011

11.01.60.01.0002

5.244

5.016

-228

3a

Gästebewirtung und
004 Repräsentation

54310006

11.01.60.01.0002

7.000

15.000

8.000

4

004 Versicherungsbeiträge

54410011

11.01.60.01.0003

433.317

450.776

17.459

5

004 unbewegl. Vermögen

52430000

11.13.07.01

2.117.034

2.117.034

0

Nr. 10

6

004 unbewegl. Vermögen

52430000

11.13.12.01

521.420

521.420

0

Nr. 10

7

006
006
006
006

Ertr.Kost.-Erst.u. Kost.Uml.

44850060

11.01.28.01

Büromaterial

54310000

11.01.28.01

Mieten und Pachten IBB

54220061

106090

Haltung von Fahrzeugen
Unterhaltung des sonst.
006 bewegl. Vermögens

52510000

106100

-10.759
96
7.183
42

0
0
0
0

10.759
-96
-7.183
-42

FiPA 04.03.14, Verzicht auf Realisierung der HH-Optimierungsmaßnahme Nr. 4 der vom
Rat am 26.09.13 beschlossenen Liste (Antrag der Ampel)
HBetA 06.02.2014: Erhöhung der Beiträge für Versicherungsbeiträge (zusammen mit
Ziffer 3)
Anmerkung 200.22: ohne Deckung
BV Mitte 16.01.14: Ablehnung der Fortführung der HSK-Maßnahme (Reduzierung
Grünunterhaltung)
FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf
BV Dornberg 23.01.14: Ablehnung der Fortführung der HSK-Maßnahme (Reduzierung
Grünunterhaltung)
FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf
HBetA 06.02.014: Integration der Ansätze des ehem. Amtes 006 in das Amt 300.
Auflösung des Amtes 006 bzw. Integration in das Amt 300 aufgrund Orga. Verfügung
vom 22.10.13
s. Ziffer 7
s. Ziffer 7
s. Ziffer 7

52550000

106100

006 Aus- und Fortbildung
006 Mieten und Pachten IBB

54120002

106100

54220061

106100

156
2.900
7.639

0
0
0

-156
-2.900
-7.639

s. Ziffer 7
s. Ziffer 7
s. Ziffer 7

006 Zeitungen und Fachliteratur
006 Gästebewirtung

54310002

106100

54310006

106100

985
250

0
0

-985
-250

s. Ziffer 7
s. Ziffer 7

54310008

106100

54220061

120090

261
57.336

0
55.236

-261
-2.100

Nr. 53

54310008

11.02.13.02

54220061

130090

3.599
30.000
11.547

3.419
29.640
11.427

-180
-360
-120

Nr. 53
Nr. 53
Nr. 53

122.000
1.500

168.290
1.380

46.290
-120

Nr. 53

-10.759
96
7.183
42

s. Ziffer 7
s. Ziffer 7
s. Ziffer 7
s. Ziffer 7

156

s. Ziffer 7

Unterh./Bewirtsch.sonst.

Unterh./Bewirtsch.sonst.

8
9
10
11
12
13
14
15

Sonstige
16
17

006 Geschäftsaufwendungen
120 Mieten und Pachten IBB

s. Ziffer 7
s. Ziffer 2

Sonstige

20

120 Geschäftsaufwendungen
130 Mieten und Pachten IBB
170 Büromaterial

54310000

170000

20a

Zuschüsse an übrige
170 Bereiche

53180000

11.01.27.06.0004

21

300 Büromaterial

54310000

300100

22

300
300
300
300

Ertr.Kost.-Erst.u. Kost.Uml.

44850060

11.01.32.01

0

Büromaterial

54310000

11.01.32.01

0

Mieten und Pachten IBB

54220061

300091

0

Haltung von Fahrzeugen
Unterhaltung des sonst.
300 bewegl. Vermögens

52510000

300300

0

-10.759
96
7.183
42

52550000

300300

0

156

18
19

23
24
25
26

s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
FiPA 04.03.14, Verzicht auf Realisierung der HH-Optimierungsmaßnahme Nr. 12 der
vom Rat am 26.09.13 beschlossenen Liste (Antrag der Ampel)
s. Ziffer 2

2 / 18

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014, Tel. 2127

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2014
NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

300 Aus- und Fortbildung
300 Mieten und Pachten IBB

54120002

300300

0

54220061

300300

0

300 Zeitungen und Fachliteratur
300 Gästebewirtung

54310002

300300

0

30

54310006

300300

31

300 Geschäftsaufwendungen

54310008

300300

Ziffer Amt

27
28
29

Beschreibung

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

2015

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

2016

Ansatz
neu

2.900
7.639

2.900
7.639

0

985
250

985
250

0

0
0

201

31.487
24.800

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

2.900
7.639

2.900
7.639

0

985
250

985
250

0

0

201
78.161

0

201

30.587
23.840

-900
-960

31.487
24.800

0

Saldo

2.900
7.639

2.900
7.639

0

985
250

985
250

201
78.161

0

201

201
78.161

30.587
23.840

-900
-960

31.487
24.800

30.587
23.840

-900
-960

0

Sonstige

Saldo der Veränderungen im Dezernat OB
Dezernat 1
32

019 Mieten und Pachten IBB

54220061

119090

33

091 Mieten und Pachten IBB

54220061

191090

34

110 Porto

54310003

11.01.06.02.0800

1.700.000

1.936.324

236.324

1.700.000

1.728.000

28.000

1.700.000

1.728.000

28.000

44850060

11.01.06.02.0800

-90.850

-92.237

-1.387

-90.850

-92.237

-1.387

-90.850

-92.237

-1.387

44880000

11.01.06.02.0800

-175.150

-178.337

-3.187

-175.150

-178.337

-3.187

-175.150

-178.337

-3.187

52550000

11.01.06.01.0201

66.000

0

-66.000

61.000

0

-61.000

61.000

0

-61.000

54220090

11.01.06.01.0201

54220061

110090

0
900.468

66.000
899.208

66.000
-1.260

0
900.468

61.000
899.208

61.000
-1.260

0
900.468

61.000
899.208

61.000
-1.260

53150000

11041201

46510000

11150401

-3.801.017

-3.088.216

712.801

2.379.000
-3.339.266

2.369.000
-2.626.465

-10.000
712.801

2.379.000
-4.622.969

2.369.000
-3.910.168

-10.000
712.801

-20.500.000

-20.500.000

0

-20.300.000

-20.300.000

0

-20.300.000

-20.300.000

0

-5.346.005
-817.552
11.040

0
-100.000
-960

-5.346.005
-717.552
12.000

-2.376.002
-817.552
11.040

2.970.003
-100.000
-960

-5.346.005
-717.552
12.000

-2.376.002
-817.552
11.040

2.970.003
-100.000
-960

35
36
37
38
39

Erträge aus
Kostenerstattungen und umlagen von
110 Sondervermögen
Erträge Kost.-Ers. u.
110 Kost.Uml. übrige Bereiche
Unterhaltung d.sonst.
110 unbewegl. Vermögens
Mieten und Pachten
110 allgemein

110 Mieten und Pachten IBB
Betriebskostenzuschuss

40
41

200 Kunsthalle
200 Gewinnanteile von BBVG

41a

200 SWB

45110000

11.15.05.01

42
43
44

200 Sparkasse Bielefeld
200 Gewinnanteile von BGW
200 Büromaterial

46510030

11150601

46510000

11151001

54310000

200090

-5.346.005
-717.552
12.000

45

200 KapErtrSt Radio BI

54410007

110109010002

1.585.036

1.478.116

-106.920

1.541.987

1.435.067

-106.920

1.734.543

1.627.623

-106.920

46

200 Bielefeld

54410008

110109010002

87.590

81.709

-5.881

85.222

79.341

-5.881

95.813

89.932

-5.881

47

200 Land

41110000

11160101

0 -198.574.031 -198.574.031

0

41310000

11160101

-1.080.537

-1.100.132

-19.595

-1.112.953

-1.112.953

0

-1.163.036

-1.163.036

0

41410012

11160101

-1.728.950

-2.468.950

-740.000

0

0

0

0

0

0

Konzessionsabgabe von
Gewinnanteile von

Solidaritätszuschl. Radio

Schlüsselzuweisungen vom

48
49

Allgemeine Zuweisungen
200 vom Land
Entnahme Rücklage
200 Bildungspauschale

-185.048.346 -188.331.915

-3.283.569 -190.022.996 -190.022.996

3 / 18

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014,
WichtigerTel.
Hinweis:
2127
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2017
NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

und Fortbildung
300 AusDezernat
OB
300 Mieten und Pachten IBB

54120002

300300

0

54220061

300300

0

300 Zeitungen und Fachliteratur
300 Gästebewirtung

54310002

300300

0

30

54310006

300300

31

300 Geschäftsaufwendungen

54310008

300300

Ziffer Amt

27
28
29

Beschreibung

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

HSK-Maßnahme

Ansatz
neu

Erläuterung

Saldo

2.900
7.639

2.900
7.639

s. Ziffer 7
s. Ziffer 7

0

985
250

985
250

s. Ziffer 7
s. Ziffer 7

0

201

201
78.161

Nr. 53

31.487
24.800

30.587
23.840

-900
-960

Nr. 53
Nr. 53

Sonstige

Saldo der Veränderungen im Dezernat OB

Integration des Amtes 006 in das Amt 300 (s. Ziffer 7, +261 €) und Umsetzung HSK-Maßn. Nr. 53
(s. Ziffer 2, -60 €)

Dezernat 1
32

019 Mieten und Pachten IBB

54220061

119090

33

091 Mieten und Pachten IBB

54220061

191090

34

110 Porto

54310003

11.01.06.02.0800

1.700.000

1.728.000

28.000

s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
Kurzfristige Portoerhöhungen zum 01.01.2014 (s. DS 6829), Haushaltsneutrale
Umschichtung für 2014 (s. Nrn. 73 + 81), FiPA 03./04.03.14

44850060

11.01.06.02.0800

-90.850

-92.237

-1.387

Höhere Erträge durch die Portoerhöhung (s. DS 6829)

44880000

11.01.06.02.0800

-175.150

-178.337

-3.187

52550000

11.01.06.01.0201

61.000

0

-61.000

Höhere Erträge durch die Portoerhöhung (s. DS 6829)
Neue Buchungspraxis. Haushaltsneutrale Verschiebung auf das SK 54220090 (s. Ziffer
38).

54220090

11.01.06.01.0201

54220061

110090

0
900.468

61.000
899.208

61.000
-1.260

Nr. 53

Neue Buchungspraxis. Ansatz vorher beim SK 52550000 (s. Ziffer37).
s. Ziffer 2

53150000

11041201

46510000

11150401

2.379.000
-3.651.184

2.369.000
-2.938.383

-10.000
712.801

Nr. 58

HBetA 06.02.14
HBetA 06.02.14: "Einbeziehung ÖPNV-Infrastrukturverluste in steuerlichen Querverbund"

45110000

11.15.05.01

-20.100.000

-20.600.000

-500.000

-5.346.005
-817.552
11.040

0
-100.000
-960

Nr. 53

35
36
37
38
39

Erträge aus
Kostenerstattungen und umlagen von
110 Sondervermögen
Erträge Kost.-Ers. u.
110 Kost.Uml. übrige Bereiche
Unterhaltung d.sonst.
110 unbewegl. Vermögens
Mieten und Pachten
110 allgemein

110 Mieten und Pachten IBB
Betriebskostenzuschuss

40
41

200 Kunsthalle
200 Gewinnanteile von BBVG

41a

200 SWB

42
43
44

200 Sparkasse Bielefeld
200 Gewinnanteile von BGW
200 Büromaterial

46510030

11150601

46510000

11151001

54310000

200090

-5.346.005
-717.552
12.000

45

200 KapErtrSt Radio BI

54410007

110109010002

1.588.775

1.481.855

-106.920

Nr. 58

46

200 Bielefeld

54410008

110109010002

87.796

81.915

-5.881

Nr. 58

47

200 Land

41110000

11160101

-206.715.566 -206.715.566

0

48

200 vom Land

41310000

11160101

-1.210.720

-1.210.720

0

2. Modellberechnung vom 16.10.2013 und Erstattungsanspruch gegen das Land NRW
für das Jahr 2012 gem. dem Einheitslastenabrechnungsgesetzes (s. DS 6845)
2. Modellberechnung vom 16.10.2013 für die Investitionspauschale für Sozialhilfeträger
(s. DS 6845)

49

Entnahme Rücklage
200 Bildungspauschale

41410012

11160101

0

0

0

Entnahme für zwei zusätzliche Maßnahmen vom Amt 400 (s. DS 6699)

Neukalkulation des Ansatzes aufgrund des Neuabschlusses des Konzessionsabgabevertrages mit
der Stadtwerke Bielefeld GmbH, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)

Konzessionsabgabe von
Gewinnanteile von

HBetA 06.02.14
HBetA 06.02.14

Solidaritätszuschl. Radio

Schlüsselzuweisungen vom
Allgemeine Zuweisungen

s. Ziffer 2
Die HSK-Maßnahme 58 (s. Ziffer 41) kann nicht umgesetzt werden. Hiermit verbunden
sind geringere Aufwendungen für Kapitalertragsteuer (s. DS 6845).
Die HSK-Maßnahme 58 (s. Ziffer 41) kann nicht umgesetzt werden. Hiermit verbunden
sind geringere Aufwendungen für den Solidaritätszuschlag auf die Kapitalertragsteuer (s.
DS 6845).

4 / 18

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014, Tel. 2127

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2014
Ziffer Amt

Beschreibung

2015

2016

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

46510060

11160101

-14.303.000

-14.303.000

0

-14.842.500

-14.702.500

140.000

-14.842.500

-14.702.500

140.000

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

Saldo

Gewinn-Anteile aus

50

200 Sondervermögen

51

200 Sondervermögen

52350060

11160101

678.290

538.290

-140.000

685.073

545.073

-140.000

691.924

551.924

-140.000

52

Aufwendungen f. sonst.
200 Dienstleistungen

52910000

11160101

15.000

182.750

167.750

15.000

15.150

150

15.000

15.302

302

53

Allgemeine Umlagen an
200 Gemeinden (GV)

53720000

11160101

82.669.343

82.900.035

230.692

87.921.872

87.921.872

0

91.164.183

91.164.183

0

53a

200 Mieten und Pachten ISB

54220062

11.16.01.01

0

0

0

1.250.000

1.070.000

-180.000

2.250.000

1.925.000

-325.000

54

200 Gewerbesteuer

40130000

11160102

-188.522.500 -185.769.635

2.752.865 -194.366.698 -191.353.235

3.013.463 -200.197.698 -197.296.047

2.901.651

55

200 Gemeindeant. Ek.St.

40210000

11160102

-123.781.032 -119.687.316

4.093.716 -130.836.550 -125.911.056

4.925.494 -137.770.888 -132.332.500

5.438.388

56

200 Gemeindeant. Ust.

40220000

11160102

-21.383.989

-21.539.152

-155.163

-22.068.277

-22.206.865

-138.588

-22.752.394

-22.850.865

-98.471

57

200 Gewerbesteuerumlage

53410000

11160102

13.746.432

13.545.703

-200.729

14.172.572

13.952.841

-219.731

14.597.749

14.386.171

-211.578

58

200 FinBet.FondsDt.Einh.

53420000

11160102

13.353.677

13.158.682

-194.995

13.767.641

13.554.187

-213.454

14.180.670

13.975.136

-205.534

46150001

11160103

-33.500

-33.500

0

-33.500

-33.500

0

-33.500

-33.500

0

46150160

11160103

-14.000

-14.000

0

0

-20.000

-20.000

0

-27.000

-27.000

46150161

11160103

-900

-900

0

0

-1.200

-1.200

0

-1.500

-1.500

46150162

11160103

-1.200

-1.200

0
3.238.642

0

-1.500

-1.500
10.643.983

0

-1.800

-1.800
10.948.806

1.900

1.840

-60

1.900

1.840

-60

1.900

1.840

-60

18.323.000

18.323.000

0

18.497.400

18.497.400

0

18.673.885

18.673.885

0

1.195.990

1.191.650

-4.340

1.195.990

1.191.650

-4.340

1.195.990

1.191.650

-4.340

Erstattungen an

59

200

60

200

61

200

62

200

Zinserträge von verb.
Unternehmen, Kliniken
Zinserträge v.
Sondervermögen, UWB
Zinserträge v.
Sondervermögen, IBB
Zinserträge v.
Sondervermögen, ISB

Saldo der Veränderungen im Dezernat 1
Dezernat 2
63

092 Büromaterial

54310000

11011901

63a

092 Bühnen und Orchester

53150060

11.04.13.01

64

150 Mieten und Pachten IBB

54220061

150090

5 / 18

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014,
WichtigerTel.
Hinweis:
2127
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2017
Ziffer Amt

Beschreibung

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

HSK-Maßnahme

Erläuterung

Saldo

Einheitliche Darstellung der HH-Optimierungsmaßnahme "Reduzierung der Reinigung in
Grünanlagen/Projekt Saubere Stadt" im Kernhaushalt und beim UWB (s. DS 6845);
zusätzliche Gewinnabführung durch den UWB ab 2017, FiPA vom 03./04.03.14 (DS
6981)

Dezernat OB
Gewinn-Anteile aus
46510060

11160101

-14.842.500

-15.202.500

-360.000

52350060

11160101

698.843

558.843

-140.000

200 Dienstleistungen

52910000

11160101

15.000

15.455

455

53

Allgemeine Umlagen an
200 Gemeinden (GV)

53720000

11160101

92.933.406

92.933.406

0

53a

200 Mieten und Pachten ISB

54220062

11.16.01.01

3.000.000

2.570.000

-430.000

54

200 Gewerbesteuer

40130000

11160102

-206.003.432 -204.977.264

1.026.168

55

200 Gemeindeant. Ek.St.

40210000

11160102

-144.521.661 -138.684.481

5.837.180

56

200 Gemeindeant. Ust.

40220000

11160102

-23.434.965

-23.513.540

-78.575

57

200 Gewerbesteuerumlage

53410000

11160102

15.021.084

14.946.259

-74.825

58

200 FinBet.FondsDt.Einh.

53420000

11160102

14.591.910

14.519.222

-72.688

Einheitliche Darstellung der HH-Optimierungsmaßnahme "Reduzierung der Reinigung in
Grünanlagen/Projekt Saubere Stadt" im Kernhaushalt und beim UWB (s. DS 6845)
Ansatzverstärkung in 2014 für die überörtliche Prüfung durch die GPA;
2015 bis 2017 Korrektur Erfassungsfehler (s. DS 6845)
Ansatzerhöhung "Landschaftsumlage" im Jahr 2014 auf Basis der Festsetzung der
vorläufigen Abschlagszahlungen des LWL WL vom 13.12.2013 (s. DS 6845)
Steigerung des Ansatzes aufgrund der Absenkung der kalkulatorischen Zinssatzes von
5,75 % auf 4,47 %, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)
Anpassung der Berechnungsbasis an das voraussichtliche Ist 2013 von rd. 180 Mio. € (s.
DS 6845); Steigerung des Ansatzes im Jahr 2017 wegen zusätzlicher Gewerbegebiete,
FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981); Ansatzreduzierung aufgrund des Verzichts auf den
Abgabenprüfdienst (Netto-Haushaltsverschlechterung von 180.000 €) FiPA
03./04.03.2014
Anpassung an die Steuerschätzung 11.2013 (s. DS 6845); Neukalkulation des Ansatzes
aufgrund des um rd. 3,8 Mio. € niedrigeren voraussichtlichen Rechnungsergebnisses
2013, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)
Anpassung an die Steuerschätzung 11.2013 (s. DS 6845); Neukalkulation des Ansatzes
aufgrund des leicht besseren voraussichtlichen Rechnungsergebnisses 2013, FiPA vom
03./04.03.14 (DS 6981)
Anpassung aufgrund geringerer Gewerbesteuererwartung notwendig (s. DS 6845);
Anpassung 2017 folgt der Entwicklung der Gewerbesteuer, FiPA vom 03./04.03.14 (DS
6981); Anpassung aufgrund geringerer Gewerbesteuererwartung notwendig, FiPA vom
03./04.03.14
Anpassung aufgrund geringerer Gewerbesteuererwartung notwendig (s. DS 6845);
Anpassung 2017 folgt der Entwicklung der Gewerbesteuer, FiPA vom 03./04.03.14 (DS
6981); Anpassung aufgrund geringerer Gewerbesteuererwartung notwendig, FiPA vom
03./04.03.14

46150001

11160103

0

-33.500

-33.500

DS 6845 Korrektur eines Erfassungsfehlers

46150160

11160103

0

-30.000

-30.000

DS 6845 Korrektur eines Erfassungsfehlers

46150161

11160103

0

-1.800

-1.800

DS 6845 Korrektur eines Erfassungsfehlers

46150162

11160103

0

-2.100

-2.100
5.649.661

DS 6845 Korrektur eines Erfassungsfehlers

1.900

1.840

-60

18.851.885

18.686.885

-165.000

1.195.990

1.191.650

-4.340

50

200 Sondervermögen

51

200 Sondervermögen

52

Erstattungen an
Aufwendungen f. sonst.

59

200

60

200

61

200

62

200

Zinserträge von verb.
Unternehmen, Kliniken
Zinserträge v.
Sondervermögen, UWB
Zinserträge v.
Sondervermögen, IBB
Zinserträge v.
Sondervermögen, ISB

Saldo der Veränderungen im Dezernat 1
Dezernat 2
63

092 Büromaterial

54310000

11011901

63a

092 Bühnen und Orchester

53150060

11.04.13.01

64

150 Mieten und Pachten IBB

54220061

150090

Nr. 53

s. Ziffer 2
Reduzierung des Zuschusses, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)

Nr. 53

s. Ziffer 2

6 / 18

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014, Tel. 2127

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2014

2015

2016

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

65

Erträge aus
Kostenerstattungen und umlagen von
150 Sondervermögen

44850060

11.01.24.01

-172.000

-94.000

78.000

-172.000

-94.000

78.000

-172.000

-94.000

78.000

66

Dienstaufw. Sonstige
150 Beschäft.

50190000

11.02.14.02

96.000

36.000

-60.000

0

0

0

0

0

0

67

Aufwendungen für sonstige
150 Sachl.

52810000

11.02.14.02

3.500

0

-3.500

0

0

0

0

0

0

68

Mieten und Pachten
150 allgemein

54220090

11.02.14.02

3.000

12.500

9.500

0

0

0

0

0

0

69

sonstige
150 Geschäftsaufwendungen

54310008

11.02.14.02

0

90.825

90.825

0

0

0

0

0

0

70

Dienstaufw. Sonstige
150 Beschäft.

50190000

11.02.14.03

96.000

141.000

45.000

192.000

0

-192.000

192.000

0

-192.000

71

Aufwendungen für sonstige
150 Sachl.

52810000

11.02.14.03

3.500

0

-3.500

10.000

0

-10.000

10.000

0

-10.000

72

Mieten und Pachten
150 allgemein

54220090

11.02.14.03

3.000

55.500

52.500

6.000

0

-6.000

6.000

0

-6.000

73

sonstige
150 Geschäftsaufwendungen

54310008

11.02.14.03

0

185.690

185.690

0

0

0

0

0

0

74

Dienstaufw. Sonstige
150 Beschäft.

50190000

11.02.14.05

15.500

8.000

-7.500

0

0

0

0

0

0

75

Aufwendungen für sonstige
150 Sachl.

52810000

11.02.14.05

1.000

0

-1.000

0

0

0

0

0

0

76

Mieten und Pachten
150 allgemein

54220090

11.02.14.05

500

0

-500

0

0

0

0

0

0

77

sonstige
150 Geschäftsaufwendungen

54310008

11.02.14.05

0

26.250

26.250

0

0

0

0

0

0

78

Dienstaufw. Sonstige
150 Beschäft.

50190000

11.02.14.06

13.000

12.000

-1.000

0

0

0

0

0

0

79

Mieten und Pachten
150 allgemein

54220090

11.02.14.06

0

3.000

3.000

0

0

0

0

0

0

80

sonstige
150 Geschäftsaufwendungen

54310008

11.02.14.06

0

68.250

68.250

0

0

0

0

0

0

81

150 Geschäftsaufwendungen

54310008

11.02.14.07

0

79.986

79.986

0

0

0

0

0

0

82

150 Mieten und Pachten IBB

54220061

150600

130.550

198.000

67.450

130.550

160.000

29.450

80.000

109.450

29.450

83

sonstige
150 Geschäftsaufwendungen

54310008

150600

137.730

10.100

-127.630

70.000

10.100

-59.900

10.100

10.100

0

84

Sonstige privatrechtliche
161 Leistungsentgelte

44610000

11.01.81.01.0002.02

-88.663

-88.663

0

-98.083

-98.083

0

-98.083

-98.083

0

85

161 Büromaterial

54310000

161100

3.641

3.581

-60

3.641

3.581

-60

3.641

3.581

-60

86

162 Bezirkliches Grün

52430000

11.13.09.01

963.555

963.555

0

973.191

973.191

0

982.923

982.923

0

87

Stadtbezirksmanagement
162 Heepen

54990001

11.01.82.01.0005

12.075

12.075

0

12.075

12.075

0

12.075

12.075

0

88

162 Bezirkliches Grün

52430000

11.13.16.01

526.844

526.844

0

537.434

537.434

0

542.809

542.809

0

Ziffer Amt

Beschreibung

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

Saldo

sonstige

7 / 18

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014,
WichtigerTel.
Hinweis:
2127
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2017
NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

65

Erträge
aus OB
Dezernat
Kostenerstattungen und umlagen von
150 Sondervermögen

44850060

11.01.24.01

-172.000

-94.000

78.000

HBetA 06.02.14

66

Dienstaufw. Sonstige
150 Beschäft.

50190000

11.02.14.02

0

0

0

HBetA 06.02.14

67

Aufwendungen für sonstige
150 Sachl.

52810000

11.02.14.02

0

0

0

HBetA 06.02.14

68

Mieten und Pachten
150 allgemein

54220090

11.02.14.02

0

0

0

HBetA 06.02.14

69

sonstige
150 Geschäftsaufwendungen

54310008

11.02.14.02

0

0

0

HBetA 06.02.14

70

Dienstaufw. Sonstige
150 Beschäft.

50190000

11.02.14.03

192.000

0

-192.000

HBetA 06.02.14

71

Aufwendungen für sonstige
150 Sachl.

52810000

11.02.14.03

10.000

0

-10.000

HBetA 06.02.14

72

Mieten und Pachten
150 allgemein

54220090

11.02.14.03

6.000

0

-6.000

73

sonstige
150 Geschäftsaufwendungen

54310008

11.02.14.03

0

0

0

HBetA 06.02.14
HBetA 06.02.14, Haushaltsneutrale Umschichtung für 2014 (s. Nrn. 34 + 81), FiPA
03./04.03.14

74

Dienstaufw. Sonstige
150 Beschäft.

50190000

11.02.14.05

0

0

0

HBetA 06.02.14

75

Aufwendungen für sonstige
150 Sachl.

52810000

11.02.14.05

0

0

0

HBetA 06.02.14

76

Mieten und Pachten
150 allgemein

54220090

11.02.14.05

0

0

0

HBetA 06.02.14

77

sonstige
150 Geschäftsaufwendungen

54310008

11.02.14.05

0

0

0

HBetA 06.02.14

78

Dienstaufw. Sonstige
150 Beschäft.

50190000

11.02.14.06

0

0

0

HBetA 06.02.14

79

Mieten und Pachten
150 allgemein

54220090

11.02.14.06

0

0

0

HBetA 06.02.14

80

sonstige
150 Geschäftsaufwendungen

54310008

11.02.14.06

0

0

0

81

150 Geschäftsaufwendungen

54310008

11.02.14.07

0

0

0

HBetA 06.02.14
200/150: Der Ansatz wurde um die voraussichtlichen Kosten für die
Einwohnerabstimmung zur Stadtbahnlinie 5 erhöht; Haushaltsneutrale Umschichtung für
2014 (s. Nrn. 34 + 73), FiPA 03./04.03.14

82

150 Mieten und Pachten IBB

54220061

150600

80.000

149.450

69.450

83

sonstige
150 Geschäftsaufwendungen

54310008

150600

10.100

10.100

0

84

Sonstige privatrechtliche
161 Leistungsentgelte

44610000

11.01.81.01.0002.02

-98.083

-98.083

0

85

161 Büromaterial

54310000

161100

3.641

3.581

-60

Nr. 53

86

162 Bezirkliches Grün

52430000

11.13.09.01

992.752

992.752

0

Nr. 80

87

Stadtbezirksmanagement
162 Heepen

54990001

11.01.82.01.0005

12.075

12.075

0

88

162 Bezirkliches Grün

52430000

11.13.16.01

548.237

548.237

0

Ziffer Amt

Beschreibung

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

HSK-Maßnahme

Ansatz
neu

Erläuterung

Saldo

sonstige

HBetA 06.02.14
HBetA 06.02.14
BV Brackwede 23.01.14: Erhöhung Eintrittspreise Tourneetheater abgelehnt
FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf

Nr. 81

HSK-Maßnahme Nr. 53
BV Heepen 23.01.14, haushaltsneutrale Umverteilung
FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf
BV Heepen 23.01.14, haushaltsneutrale Umverteilung
FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf
BV Stieghorst 16.01.14, haushaltsneutrale Umverteilung
FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf

8 / 18

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014, Tel. 2127

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2014
Ziffer Amt

Beschreibung

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

2015
Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

2016
Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

Saldo

Stadtbezirksmanagement

8.685

8.685

0

8.685

8.685

0

8.685

8.685

0

162100

44.778

43.818

-960

44.778

43.818

-960

44.778

43.818

-960

54310000

163100

3.000

2.940

-60

3.000

2.940

-60

3.000

2.940

-60

54310000

164100

1.250

1.190

-60

1.250

1.190

-60

1.250

1.190

-60

52430000

11.13.15.01

1.275.587

1.275.587

0

1.288.543

1.288.543

0

1.301.226

1.301.226

0

166 Sachleistungen

52810000

11.01.88.01.0002

1.100

1.100

0

1.100

1.100

0

1.100

1.100

0

166 Mieten und Pachten IBB

54220061

166100

26.042

25.382

-660

26.042

25.382

-660

26.042

25.382

-660

52350060

11.03.01.01.0004

400.000

1.100.000

700.000

0

40.000

40.000

0

0

0

52350060
53180000

11.03.01.01.0016
11.03.02.10.0100

0
10.174.585

40.000
10.144.585

40.000
-30.000

250.000
10.557.850

210.000
10.527.850

-40.000
-30.000

0
10.557.850

0
10.527.850

0
-30.000

89

162 Stieghorst

54990001

11.01.89.01.0003

90

162 Mieten und Pachten IBB

54220061

91

163 Büromaterial

92

164 Büromaterial

93

166 unbeweglichen Vermögens

94
95

Unterhaltung des sonstigen

Aufwendungen für sonstige

97

Bereitstellung
Eichendorffschule
400 (Sporthalle)
Bereitstellung
Volkeningschule (OGS400 Küche)

98

400 OGS-Zuschüsse

98a

400 Bildungsbüro
400 Mieten und Pachten IBB

52810000
54220061

400270
400090

70.000
188.533

70.000
185.929

0
-2.604

70.000
188.533

70.000
185.929

0
-2.604

70.000
188.533

70.000
185.929

0
-2.604

400 Förderung Schulbauernhof
410 Mieten und Pachten IBB

53180000
54220061

11.03.02.13
410090

9.779
43.535

13.038
43.175

3.259
-360

9.779
43.535

13.038
43.175

3.259
-360

9.779
43.535

13.038
43.175

3.259
-360

52910000
54220061
54310000
54220061
54310000

410100
420091
420100
420092
11.04.08.01

24.033
385.064
4.484
95.671
3.600

24.033
405.408
4.340
95.395
3.456

0
20.344
-144
-276
-144

24.033
385.064
4.484
95.671
3.600

24.033
405.408
4.340
95.395
3.456

0
20.344
-144
-276
-144

24.033
385.064
4.484
95.671
3.600

24.033
405.408
4.340
95.395
3.456

0
20.344
-144
-276
-144

54310008

11.04.06.01.1000

6.446

6.446

0

6.446

6.446

0

6.446

6.446

0

54310008

11.04.06.09.1000

13.934

3.547

-10.387

13.934

3.547

-10.387

13.934

3.547

-10.387

54310008

11.04.06.09.2000

7.580

1.930

-5.650

7.580

1.930

-5.650

7.580

1.930

-5.650

54310008
54220061
54310000

11.04.06.09.5000
460090
470010

8.000
91.538
750

2.037
91.418
630

-5.963
-120
-120

8.000
91.538
750

2.037
91.418
630

-5.963
-120
-120

8.000
91.538
750

2.037
91.418
630

-5.963
-120
-120

52810000

11.04.05.05

29.504

29.504

0

29.504

29.504

0

29.504

29.504

0

52810000

11.04.10.03

12.875

30.875

18.000

12.875

12.875

0

13.400

13.400

0

52910000
54310000

11.04.10.03
480100

22.876
9.500

42.876
9.380

20.000
-120

22.876
9.500

22.876
9.380

0
-120

23.391
9.500

23.391
9.380

0
-120

96

Amt für Schule /
99
99a
100

Kulturamt / Kommunale
100a 410 Veranstaltungen
101
102
103
104

420
420
420
420

Mieten und Pachten IBB
Büromaterial
Miete IBB
Büromaterial

104a 420 Stadtbibliothek
Sonstige
105 420 Geschäftsausgaben
Sonstige
106 420 Geschäftsausgaben
Sonstige
107 420 Geschäftsausgaben
108
109

460 Mieten u. Pachten IBB
470 Büromaterial

109a 470 Musik- und Kunstschule
Aufwand für sonstige
110 480 Sachleistungen
Aufwand für sonstige
111 480 Dienstleistungen
112

480 Büromaterial

9 / 18

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014,
WichtigerTel.
Hinweis:
2127
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2017
Ziffer Amt

Beschreibung

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

HSK-Maßnahme

Ansatz
neu

Erläuterung

Saldo

BV Stieghorst 16.01.14, haushaltsneutrale Umverteilung
FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf

Dezernat OB
Stadtbezirksmanagement
8.685

8.685

0

162100

44.778

43.818

-960

Nr. 53

s. Ziffer 2

54310000

163100

3.000

2.940

-60

Nr. 53

s. Ziffer 2

54310000

164100

1.250

1.190

-60

Nr. 53

52430000

11.13.15.01

1.314.238

1.314.238

0

Nr. 92

166 Sachleistungen

52810000

11.01.88.01.0002

1.111

1.111

0

Nr. 93

s. Ziffer 2
BV Schildesche 16.01.14: Ablehnung der Fortführung der HSK-Maßnahme (Reduzierung
Grünunterhaltung)
FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf
BV Schildesche 16.01.14: Ablehnung der Fortführung der HSK-Maßnahme (Einsparung
Stadtbezirksmanagement)
FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf

166 Mieten und Pachten IBB

54220061

166100

26.042

25.382

-660

Nr. 53

s. Ziffer 2

52350060

11.03.01.01.0004

0

0

0

SSA 14.01.14, Schulbaumaßnahme mit Refinanzierung aus der Bildungspauschale,
entsprechende Entnahme aus der BP-Rücklage beim Amt 200 eingeplant

52350060
53180000

11.03.01.01.0016
11.03.02.10.0100

0
10.557.850

0
10.527.850

0
-30.000

SSA 14.01.14, Schulbaumaßnahme mit Refinanzierung aus der Bildungspauschale,
entsprechende Entnahme aus der BP-Rücklage beim Amt 200 eingeplant
SSA 14.01.14

89

162 Stieghorst

54990001

11.01.89.01.0003

90

162 Mieten und Pachten IBB

54220061

91

163 Büromaterial

92

164 Büromaterial

93

166 unbeweglichen Vermögens

94
95

Unterhaltung des sonstigen

Aufwendungen für sonstige

97

Bereitstellung
Eichendorffschule
400 (Sporthalle)
Bereitstellung
Volkeningschule (OGS400 Küche)

98

400 OGS-Zuschüsse

98a

400 Bildungsbüro
400 Mieten und Pachten IBB

52810000
54220061

400270
400090

70.000
188.533

60.000
185.929

-10.000
-2.604

400 Förderung Schulbauernhof
410 Mieten und Pachten IBB

53180000
54220061

11.03.02.13
410090

9.779
43.535

13.038
43.175

3.259
-360

Nr. 53

52910000
54220061
54310000
54220061
54310000

410100
420091
420100
420092
11.04.08.01

24.033
385.064
4.484
95.671
3.600

17.033
405.408
4.340
95.395
3.456

-7.000
20.344
-144
-276
-144

Nr. 53
Nr. 53
Nr. 53
Nr. 53

54310008

11.04.06.01.1000

6.446

1.446

-5.000

54310008

11.04.06.09.1000

13.934

3.547

-10.387

KA 29.01.14

54310008

11.04.06.09.2000

7.580

1.930

-5.650

KA 29.01.14

54310008
54220061
54310000

11.04.06.09.5000
460090
470010

8.000
91.538
750

2.037
91.418
630

-5.963
-120
-120

52810000

11.04.05.05

29.504

24.504

-5.000

52810000

11.04.10.03

13.400

13.400

0

52910000
54310000

11.04.10.03
480100

23.391
9.500

23.391
9.380

0
-120

96

Amt für Schule /
99
99a
100

Kulturamt / Kommunale
100a 410 Veranstaltungen
101
102
103
104

420
420
420
420

Mieten und Pachten IBB
Büromaterial
Miete IBB
Büromaterial

104a 420 Stadtbibliothek
Sonstige
105 420 Geschäftsausgaben
Sonstige
106 420 Geschäftsausgaben
Sonstige
107 420 Geschäftsausgaben
108
109

460 Mieten u. Pachten IBB
470 Büromaterial

109a 470 Musik- und Kunstschule
Aufwand für sonstige
110 480 Sachleistungen
Aufwand für sonstige
111 480 Dienstleistungen
112

480 Büromaterial

Einsparung Sachmittel, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)

Nr. 53

s. Ziffer 2
FiPA 04.03.14, Verzicht auf Realisierung der HH-Optimierungsmaßnahme Nr. 34 der vom Rat am
26.09.13 beschlossenen Liste (Antrag der Ampel)

s. Ziffer 2
Einsparung Sachmittel, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)
KA 29.01.14: + 22.000 €; HSK-Maßnahme Nr 53: -1.656 €

s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
Einsparung Sachmittel, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)

KA 29.01.14

Nr. 53
Nr. 53

s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
Einsparung Sachmittel, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)
KA 29.01.14
KA 29.01.14

Nr. 53

s. Ziffer 2

10 / 18

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014, Tel. 2127

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2014

2015

2016

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

490 Büromaterial

52810000
54310000

11.04.10.01.0002
490100

4.156
1.537

4.156
1.357

0
-180

4.156
1.537

4.156
1.357

0
-180

4.156
1.537

4.156
1.357

0
-180

113a 490 Naturkundemuseum

52550000

11.04.11.01.0001

6.311

6.311

0

6.311

6.311

0

6.311

6.311

0

28.643

-83.643

-55.000

28.643

-83.643

-55.000

28.643

-26.942

-24.209

2.733

-26.942

-24.209

2.733

393.270
35.472
1.437

-30.000
-576
-60

393.270
35.472
1.437

-30.000
-576
-60

Ziffer Amt

Beschreibung

112a 480 Historisches Museum
113

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

114

520 Benutzungsgebühren

43210000

11.08.01.01.0010

-83.643

-55.000

115

520 Benutzungsgebühren

43210000

11.08.03.01

-26.942

-24.209

2.733

116
118

520 Bereiche
520 Mieten u. Pachten IBB
520 Büromaterial

53180000
54220061
54310000

11.08.02.01
520090
520000

393.270
35.472
1.437

-30.000
-576
-60

119

161 Grüns

52430000

11.13.08.01

120

166

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

Saldo

Zuschüsse an übrige
117

Unterhaltung öffentlichen

Teilergebnispläne 11.01.88, 11.01.98 und 11.13.15
insgesamt

423.270
36.048
1.497

423.270
36.048
1.497

423.270
36.048
1.497

BV Brackwede 23.01.14: Ablehnung des Ansatzes für bezirkliche Grünunterhaltung, da zu gering bemessen und
weil der UWB noch kein Pflegekonzept vorgelegt hat
FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf
BV Schildesche 16.01.14: Ablehnung der Ansätze der Teilergebnispläne
FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf

1.241.896

Saldo der Veränderungen im Dezernat 2

-198.375

-138.475

Dezernat 3
121

093 Mieten und Pachten IBB

54220061

11.01.20.01

122

320 Mieten und Pachten IBB

54220061

320090

123

320 Büromaterial

54310000

320090

Benutzungsgebühren
123a 320 Wochenmärkte

22.550
1.280.000
133.091

22.190
1.279.700
132.251

-360
-300
-840

22.550
1.280.000
133.091

22.190
1.279.700
132.251

-360
-300
-840

22.550
1.280.000
133.091

22.190
1.279.700
132.251

-360
-300
-840

43210000

11.02.28.01

-400.000

-424.000

-24.000

-400.000

-424.000

-24.000

-400.000

-424.000

-24.000

124

Beiträge zu Wirtschaftsverbänden,
Berufsverbänden und
360 Vereinen

54410013

11.11.02.01

10.000

20.000

10.000

10.000

20.000

10.000

10.000

20.000

10.000

125

360 Sonstige Beiträge

54410014

11.11.04.01

2.800

5.000

2.200

2.800

5.000

2.200

2.800

5.000

2.200

126

Kostenerstattungen, 360 umlagen übrige Bereiche

44880000

11.11.04.01

-2.800

-5.000

-2.200

-2.800

-5.000

-2.200

-2.800

-5.000

-2.200

127

Unterhaltung und
Bewirtschaftung des
sonstigen unbeweglichen
360 Vermögens

52430000

11.13.02.01

82.300

81.177

-1.123

82.300

81.177

-1.123

83.200

82.077

-1.123

128

Zuschüsse an übrige
360 Bereiche

53180000

11.13.02.01

47.760

48.883

1.123

47.760

48.883

1.123

47.760

48.883

1.123

129

Unterhaltung und
Bewirtschaftung des
sonstigen unbeweglichen
360 Vermögens

52430000

11.13.02.03

102.590

98.096

-4.494

98.700

94.206

-4.494

98.700

94.206

-4.494

130

Zuschüsse an übrige
360 Bereiche

53180000

11.13.02.03

131

360 Verwaltungsgebühren

43110000

11.14.04.02

4.440
-50.000

8.934
-80.000

4.494
-30.000

4.440
-50.000

8.934
-80.000

4.494
-30.000

4.440
-50.000

8.934
-80.000

4.494
-30.000

132

360 Eigenleistungen

47110010

diverse

-230.275

-221.475

8.800

-265.000

-265.000

0

-365.800

-365.800

0

11 / 18

Erträge aus aktivierbaren

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014,
WichtigerTel.
Hinweis:
2127
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2017
NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

490 Büromaterial

52810000
54310000

11.04.10.01.0002
490100

113a 490 Naturkundemuseum

52550000

11.04.11.01.0001

Ziffer Amt

Beschreibung

Ansatz
neu

HSK-Maßnahme

Erläuterung

Saldo

Dezernat OB
112a 480 Historisches Museum
113

1.156
1.357

-3.000
-180

6.311

4.311

-2.000
28.643

Nr. 137
Nr. 137

4.156
1.537

114

520 Benutzungsgebühren

43210000

11.08.01.01.0010

-83.643

-55.000

115

520 Benutzungsgebühren

43210000

11.08.03.01

-26.942

-24.209

2.733

116

520 Bereiche
520 Mieten u. Pachten IBB
520 Büromaterial

53180000
54220061
54310000

11.08.02.01
520090
520000

390.270
35.472
1.437

-33.000
-576
-60

52430000

11.13.08.01

Einsparung Sachmittel, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)

Nr. 53

s. Ziffer 2
Einsparung Sachmittel, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)
SSA 14.01.14: Verzicht auf Fortschreibung der HSK-Maßnahme (Einnahmeverbesserung im
Bereich der Nutzungsentgelte für städtische Sportstätten)
SSA 14.01.14: Verzicht auf Fortschreibung der HSK-Maßnahme (Einnahmeverbesserung im
Bereich der Nutzungsentgelte für städtische Sportstätten)

Zuschüsse an übrige
117
118

zes für bezirkliche Grünunterhaltung, da zu gering bemessen und
Unterhaltung öffentlichen
gt hat
119 161 Grüns
rf

ze der Teilergebnispläne
rf

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

120

166

423.270
36.048
1.497

SSA 14.01.14, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)

Nr. 53
Nr. 53

s. Ziffer 2
s. Ziffer 2

Nr. 53
Nr: 53
Nr. 53

s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
s. Ziffer 2

Teilergebnispläne 11.01.88, 11.01.98 und 11.13.15
insgesamt

-298.475

Saldo der Veränderungen im Dezernat 2
Dezernat 3
22.550
1.280.000
133.091

22.190
1.279.700
132.251

-360
-300
-840

11.02.28.01

-400.000

-424.000

-24.000

FiPA 04.03.14, Konkretisierung der HH-Optimierungsmaßnahme Nr. 23 der vom Rat am 26.09.13
beschlossenen Liste (Antrag der Ampel)

54410013

11.11.02.01

10.000

20.000

10.000

AfUK 14.01.14: Erhöhung Umlage an den Altlastensanierungs- und Altlastenaufbereitungsverband

360 Sonstige Beiträge

54410014

11.11.04.01

2.800

5.000

2.200

126

Kostenerstattungen, 360 umlagen übrige Bereiche

44880000

11.11.04.01

-2.800

-5.000

-2.200

AfUK 14.01.14: Ertrag aus Abwasserabgabe Kleineinleiter. Ergebnisneutral

127

Unterhaltung und
Bewirtschaftung des
sonstigen unbeweglichen
360 Vermögens

52430000

11.13.02.01

84.100

82.977

-1.123

AfUK 14.01.14: Ausgleich der Erhöhung der Zuwendung an die Bio-Stationen.

128

Zuschüsse an übrige
360 Bereiche

53180000

11.13.02.01

47.760

48.883

1.123

129

Unterhaltung und
Bewirtschaftung des
sonstigen unbeweglichen
360 Vermögens

52430000

11.13.02.03

98.700

94.206

-4.494

130

Zuschüsse an übrige
360 Bereiche

53180000

11.13.02.03

131

360 Verwaltungsgebühren

43110000

11.14.04.02

4.440
-50.000

8.934
-80.000

4.494
-30.000

132

Erträge aus aktivierbaren
360 Eigenleistungen

47110010

diverse

-228.000

-228.000

0

121

093 Mieten und Pachten IBB

54220061

11.01.20.01

122

320 Mieten und Pachten IBB

54220061

320090

123

320 Büromaterial

54310000

320090

43210000

124

Beiträge zu Wirtschaftsverbänden,
Berufsverbänden und
360 Vereinen

125

Benutzungsgebühren
123a 320 Wochenmärkte

AfUK 14.01.14: Abwasserabgabe an das Land NRW. Ergebnisneutral. Ertrag s. SK 44880000

AfUK 14.01.14: Erhöhung der Zuwendung an die Bio-Stationen. Deckung aus SK 52430000.

AfUK 14.01.14: Ausgleich der Erhöhung der Zuwendung an die Bio-Stationen.
AfUK 14.01.14: Erhöhung der Zuwendung an die Bio-Stationen. Deckung aus SK 52430000.
AfUK 14.01.14: Mehrstelle Umweltinspektionen. Gebührenmehreinnahmen.

AfUK 14.01.14: Das Verschieben oder Verändern von investiven Ansätzen wirkt sich
auch auf die Ansätze bei den zugehörigen aktivierbaren Eigenleistungen aus

12 / 18

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014, Tel. 2127

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2014

2015

2016

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

54220061

360090

495.000

484.900

-10.100

495.000

489.900

-5.100

495.000

489.900

-5.100

Zuschüsse an übrige
133a 360 Bereiche

53180000

11140101

180.647

189.647

9.000

180.647

193.386

12.739

115.647

132.238

16.591

Zuschüsse an übrige
133b 360 Bereiche

53180000

11110201

39.143

39.143

0

39.143

40.317

1.174

39.143

41.527

2.384

Zuschüsse an übrige
133c 360 Bereiche

53180001

11140403

30.000

30.000

0

30.000

30.900

900

30.000

31.827

1.827

Aufwendungen für sonstige
133d 360 Dienstleistungen

232.255
20.000
15.000
249.904

228.255
19.760
14.700
244.144

-4.000
-240
-300
-5.760

105.184
20.000
15.000
249.904

105.184
19.760
14.700
244.144

0
-240
-300
-5.760

58.500
20.000
15.000
249.904

58.500
19.760
14.700
244.144

0
-240
-300
-5.760

Ziffer Amt

133

Beschreibung

360 Mieten und Pachten IBB

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

Saldo

52910000

11140403

134

360 Büromaterial

54310000

360090

135

370 Büromaterial

54310000

370040

136

530 Mieten und Pachten IBB

54220061

530090

52910000

11070103

42.579

76.579

34.000

42.694

42.694

0

43.120

43.120

0

52910000

11070303

0

20.400

20.400
6.300

0

0

0
-42.086

0

0

0
-36.098

137
138

Aufwendungen f.
530 Dienstleistungen
Aufwendungen f.
530 Dienstleistungen

Saldo der Veränderungen im Dezernat 3
Dezernat 4

140

Zuweisungen und
Zuschüsse für lfd. Zwecke
600 vom Land
Zuschüsse an
600 Sondervermögen

141

Zuweisungen vom sonstigen
600 öffentlichen Bereich

142

Aufwendungen für sonstige
600 Dienstleistungen

143

600 Mieten u. Pachten IBB

144

600 Sonst. Geschäftsaufw.

41410000

11.09.01.04

-2.194.600

-2.194.600

0

-588.800

-628.800

-40.000

-16.000

-16.000

0

53150060

11.09.01.04

1.962.600

1.962.600

0

432.000

472.000

40.000

0

0

0

41440000

11.09.01.04

0

-150.000

-150.000

0

0

0

0

0

0

52910000

11.09.01.04

54220061

600090

54310008

600010

401.500
660.000
9.455

551.500
656.400
8.795

150.000
-3.600
-660

267.500
660.000
9.455

267.500
656.400
8.795

0
-3.600
-660

20.000
660.000
9.455

20.000
656.400
8.795

0
-3.600
-660

144a 600 Sonstige Geschäftsaufw.

54310008

600540

1.409

2.909

1.500

1.409

2.909

1.500

1.409

2.909

1.500

144b 600 Sonstige Geschäftsaufw.

54310008

600040

6.546

6.546

0

6.546

6.546

0

5.296

6.546

1.250

144c 600 Sonstige Geschäftsaufw.

5.819
62.400
132.000
331.000
6.122

5.819
62.100
131.700
330.400
6.002

0
-300
-300
-600
-120

5.819
62.400
132.000
351.000
6.122

5.819
62.100
131.700
350.400
6.002

0
-300
-300
-600
-120

4.569
62.400
132.000
351.000
6.122

5.819
62.100
131.700
350.400
6.002

1.250
-300
-300
-600
-120

139

54310008

600050

145

620 Mieten u. Pachten IBB

54220061

620011

146

620 Mieten u. Pachten IBB

54220061

620120

147

620 Mieten u. Pachten IBB

54220061

620320

148

620 Büromaterial

54310000

620090

13 / 18

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014,
WichtigerTel.
Hinweis:
2127
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2017
NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

54220061

360090

495.000

489.900

-5.100

Zuschüsse an übrige
133a 360 Bereiche

53180000

11140101

115.647

136.205

20.558

Zuschüsse an übrige
133b 360 Bereiche

53180000

11110201

39.143

42.773

3.630

Zuschüsse an übrige
133c 360 Bereiche

53180001

11140403

30.000

32.782

2.782

Aufwendungen für sonstige
133d 360 Dienstleistungen

58.500
20.000
15.000
249.904

58.500
19.760
14.700
244.144

0
-240
-300
-5.760

Ziffer Amt

Beschreibung

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

HSK-Maßnahme

Ansatz
neu

Dezernat OB
133

360 Mieten und Pachten IBB

Erläuterung

Saldo

Nr. 53

s. Ziffer 2; FiPA 04.03.14: Deckung der durch den Umzug der Beratungsstelle in neue
Rämlichkeiten entstehenden Mehrkosten (Antrag der Ampel).
FiPA 04.03.14, Erhöhung der Zuschüsse an die Verbraucherzentrale (allg. VB) um
jährlich max. 3 % ab 2015. Gesamtbetrag incl. Zuschuss "Geld & Kredit" (ohne Erhöhung
um 3 %). (Antrag der Ampel)
Durch den Umzug der Beratungsstelle entstehende Mehrkosten in 2014. Deckung erfolgt
aus KSt 360090/SK 54220061 und PSP 11140403/SK 52910000.
FiPA 04.03.14, Erhöhung der Zuschüsse an die Verbraucherzentrale (Abfall- und
Umweltberatung) um jährlich max. 3 % (Antrag der Ampel).
FiPA 04.03.14, Erhöhung der Zuschüsse an die Verbraucherzentrale
(Klimaschutzberatung) um jährlich max. 3 % (Antrag der Ampel).
FiPA 04.03.14, Deckung der durch den Umzug der Beratungsstelle in neue
Rämlichkeiten entstehenden Mehrkosten (Antrag der Ampel).
s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
s. Ziffer 2

52910000

11140403

134

360 Büromaterial

54310000

360090

135

370 Büromaterial

54310000

370040

136

530 Mieten und Pachten IBB

54220061

530090

52910000

11070103

43.551

43.551

0

SGA 21.01./05.02.2014: Vorlage Nr. 6703/2009-2014/1

52910000

11070303

0

0

0
-29.930

SGA 21.01./05.02.2014: Vorlage Nr. 6703/2009-2014/1

137
138

Aufwendungen f.
530 Dienstleistungen
Aufwendungen f.
530 Dienstleistungen

Saldo der Veränderungen im Dezernat 3

Nr. 53
Nr. 53
Nr. 53

Dezernat 4

140

Zuweisungen und
Zuschüsse für lfd. Zwecke
600 vom Land
Zuschüsse an
600 Sondervermögen

141

Zuweisungen vom sonstigen
600 öffentlichen Bereich

142

Aufwendungen für sonstige
600 Dienstleistungen

143

600 Mieten u. Pachten IBB

144

600 Sonst. Geschäftsaufw.

41410000

11.09.01.04

0

0

0

StEA 28.01.14

53150060

11.09.01.04

0

0

0

StEA 28.01.14: höhere Zuschussweiterleitung an ISB

41440000

11.09.01.04

0

0

0

StEA 28.01.14: Zuweisung für Projekt "Cradle to Cradle" (C2C)

52910000

11.09.01.04

54220061

600090

54310008

600010

0
660.000
9.455

0
656.400
8.795

0
-3.600
-660

144a 600 Sonstige Geschäftsaufw.

54310008

600540

1.409

2.909

1.500

144b 600 Sonstige Geschäftsaufw.

54310008

600040

5.296

6.546

1.250

144c 600 Sonstige Geschäftsaufw.

4.569
62.400
132.000
351.000
6.122

5.819
62.100
131.700
350.400
6.002

1.250
-300
-300
-600
-120

139

54310008

600050

145

620 Mieten u. Pachten IBB

54220061

620011

146

620 Mieten u. Pachten IBB

54220061

620120

147

620 Mieten u. Pachten IBB

54220061

620320

148

620 Büromaterial

54310000

620090

Nr. 53
Nr. 53

Nr. 53
Nr. 53
Nr. 53
Nr. 53

StEA 28.01.14: Aufwendungen für Gutachten im Rahmen des vorstehenden Projektes
s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
FiPA 04.03.14, Verzicht auf Realisierung der HH-Optimierungsmaßnahme Nr. 71 der
vom Rat am 26.09.13 beschlossenen Liste (Antrag der Ampel)
FiPA 04.03.14, Verzicht auf Realisierung der HH-Optimierungsmaßnahme Nr. 70 der
vom Rat am 26.09.13 beschlossenen Liste (Antrag der Ampel, Umsetzung war erst ab
2016 eingeplant)
FiPA 04.03.14, Verzicht auf Realisierung der HH-Optimierungsmaßnahme Nr. 70 der
vom Rat am 26.09.13 beschlossenen Liste (Antrag der Ampel, Umsetzung war erst ab
2016 eingeplant)
s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
s. Ziffer 2

14 / 18

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014, Tel. 2127

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2014
Ziffer Amt

Beschreibung

2015

2016

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

52420100

11.12.02.02.0001

5.027.700

4.877.700

-150.000

3.818.621

3.818.621

0

3.349.254

3.349.254

0

11.12.01.02.0001

3.613.650

3.763.650

150.000

3.687.365

3.687.365

0

3.901.248

3.901.248

0

-417.100
31.900
753.060

-337.100
31.360
750.360

80.000
-540
-2.700

-537.000
31.900
753.062

-557.000
31.360
750.362

-20.000
-540
-2.700

-322.000
31.900
746.596

-362.000
31.360
743.896

-40.000
-540
-2.700

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Saldo

Ansatz
neu

Saldo

Unterh. und Bewirtschaftung
149

660 d. Infrastrukturverm.

150

660 d. Infrastrukturverm.

52420100

151

Erträge aus aktivierbaren
660 Eigenleistungen

47110010

diverse

152

660 Büromaterial

54310000

660000

153

660 Mieten u. Pachten IBB

Unterh. und Bewirtschaftung

54220061

660090

Aufwendungen für sonstige
153a 660 Sachleistungen

52810000

11.02.07.01

6.000

10.800

4.800

6.000

10.800

4.800

6.000

10.800

4.800

Aufwendungen für sonstige
153b 660 Dienstleistungen

52910000

11.02.07.01

2.500

5.000

2.500
79.980

2.500

5.000

2.500
-20.020

2.500

5.000

2.500
-37.520

2.600
60.610

2.570
59.290

-30
-1.320

2.600
60.610

2.570
59.290

-30
-1.320

2.600
60.610

2.570
59.290

-30
-1.320

Saldo der Veränderungen im Dezernat 4
Dezernat 5
154

095 Drucksachen

54310001

11012201

155

500 Büromaterial

54310000

500100

156

500 Unterkunft/Heizung

44910000

11.05.01.01.0001

-27.709.440

-26.036.900

1.672.540

-28.263.629

-27.376.657

886.972

-28.828.902

-27.924.190

904.712

53380000

11.05.01.01.0002

2.915.580

2.346.000

-569.580

2.973.892

2.392.920

-580.972

3.033.370

2.440.778

-592.592

53380000

11.05.02.04

1.612.620

1.312.620

-300.000

1.644.872

1.338.872

-306.000

1.677.770

1.365.650

-312.120

53320000

11.05.03.03.0001

1.100.000

1.100.000

0

1.122.000

971.000

-151.000

1.145.000

843.000

-302.000

-190.770
75.250.000
954.683

-197.010
75.214.974
954.383

-6.240
-35.026
-300

-192.533
76.100.000
1.000.937

-192.533
76.100.000
1.000.637

0
0
-300

-195.560
77.500.000
1.000.937

-195.560
77.500.000
1.000.637

0
0
-300

Leistungsbeteil.

157
158

Leistungen für Bildung und
500 Teilhabe
Leistungen für Bildung und
500 Teilhabe

Eingliederungshilfe in
158a 500 Einrichtungen - örtl. Träger
Erträge aus
159 510 Kostenerstattungen

44810000

11.06.01.01.0012

160

510 Transferaufwendungen

53180000

11.06.01.01.0001

161

510 Mieten u. Pachten IBB

54220061

510000

54120000

510000

54310000

510000

90.952
90.348

90.952
89.748

0
-600

90.952
90.348

90.952
89.748

0
-600

90.952
90.348

90.952
89.748

0
-600

53390000

11.06.01.01.0012

27.451

27.451

0

27.451

27.451

0

27.451

27.451

0

Bes. Aufwendungen für
161a 510 Bedienstete
162

510 Büromaterial

162a 510 Sonstige soziale Leistungen

163

510 Transferaufwendungen

53180000

11.06.01.02.0001.02

757.213

757.213

0

772.668

772.668

0

791.952

791.952

0

164

510 Transferaufwendungen

53180000

11.06.02.01.0001.03

1.960.298

1.960.298

0

2.016.677

2.016.677

0

2.056.046

2.056.046

0

53180000

11.06.01.01.0045.44

54310001

11013101

959.000
3.000

760.500
2.970

-198.500
-30

712.000
3.000

668.000
2.970

-44.000
-30

0
3.000

0
2.970

0
-30

Frühkindl.
164a 510 Gesundheitsförderung
165

166

540 Drucksachen

500 Hilfen bei Behinderung

53180000

11.05.03.03.0001

SGA 05.02.14: Auftrag an die Verwaltung, für den FiPA einen Finanzierungsvorschlag zu unterbreiten, der den Erhalt des
Hörgeschädigtenzentrums (HGZ) für 2014 sichert.
Vorschag der Verwaltung: Finanzierung der ungedeckten Betriebskosten des HGZ für 2014 (3.000 €) durch nicht in Anspruch genommene
Mittel für Wohnungsanpassungsmaßnahmen, gleiches PSP-Element und Sachkonto

15 / 18

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014,
WichtigerTel.
Hinweis:
2127
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2017
Ziffer Amt

Beschreibung

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

HSK-Maßnahme

Ansatz
neu

Dezernat OB
149

Unterh. und Bewirtschaftung
660 d. Infrastrukturverm.

150

Erläuterung

Saldo

52420100

11.12.02.02.0001

3.349.254

2.946.082

-403.172

660 d. Infrastrukturverm.

52420100

11.12.01.02.0001

4.127.286

3.630.458

-496.828

151

Erträge aus aktivierbaren
660 Eigenleistungen

47110010

diverse

152

660 Büromaterial

54310000

660000

153

660 Mieten u. Pachten IBB

54220061

660090

-297.000
31.900
729.972

-297.000
31.360
727.272

0
-540
-2.700

Aufwendungen für sonstige
153a 660 Sachleistungen

52810000

11.02.07.01

6.000

10.800

4.800

Aufwendungen für sonstige
153b 660 Dienstleistungen

52910000

11.02.07.01

2.500

5.000

2.500
-897.520

2.600
60.610

2.570
59.290

-30
-1.320

Unterh. und Bewirtschaftung

Saldo der Veränderungen im Dezernat 4

Nr. 53
Nr. 53

StEA 28.01.14; Reduzierung der Steigerungsraten beim Sachaufwand von 2016 nach
2017 von 2% auf 1% (Darstellung der Einsparung aus Vereinfachungsgründen bei
diesem Konto), FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)
StEA 28.01.14; Reduzierung der Steigerungsraten beim Sachaufwand von 2016 nach
2017 von 2% auf 1% (Darstellung der Einsparung aus Vereinfachungsgründen bei
diesem Konto), FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)
StEA 28.01.14: Das Verschieben oder Verändern von investiven Ansätzen wirkt sich
auch auf die Ansätze bei den zugehörigen aktivierbaren Eigenleistungen aus
s. Ziffer 2
s. Ziffer 2
FiPA 04.03.14, Verzicht auf Realisierung der HH-Optimierungsmaßnahme Nr. 76 der
vom Rat am 26.09.13 beschlossenen Liste (Antrag der Ampel)
FiPA 04.03.14, Verzicht auf Realisierung der HH-Optimierungsmaßnahme Nr. 77 der
vom Rat am 26.09.13 beschlossenen Liste (Antrag der Ampel)

Dezernat 5
Nr. 53
Nr. 53

s. Ziffer 2
s. Ziffer 2

154

095 Drucksachen

54310001

11012201

155

500 Büromaterial

54310000

500100

156

500 Unterkunft/Heizung

44910000

11.05.01.01.0001

-29.405.480

-28.482.674

922.806

53380000

11.05.01.01.0002

3.094.037

2.489.594

-604.443

SGA 21.01./05.02.2014: Anpassung der BuT-Aufwendungen an die Bundesmittel

53380000

11.05.02.04

1.711.325

1.392.963

-318.362

SGA 21.01./05.02.2014: Anpassung der BuT-Aufwendungen an die Bundesmittel

53320000

11.05.03.03.0001

1.168.000

715.000

-453.000

Eine Absenkung der Steigerungsraten bei den Transferaufwendungen ist durch eine
Reduzierung der Fallzahlen möglich geworden, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)

-195.560
78.662.500
1.000.937

-195.560
78.662.500
1.000.637

0
0
-300

Nr. 53

Nr. 53

Leistungsbeteil.

157
158

Leistungen für Bildung und
500 Teilhabe
Leistungen für Bildung und
500 Teilhabe

Eingliederungshilfe in
158a 500 Einrichtungen - örtl. Träger
Erträge aus
159 510 Kostenerstattungen

44810000

11.06.01.01.0012

160

510 Transferaufwendungen

53180000

11.06.01.01.0001

161

510 Mieten u. Pachten IBB

54220061

510000

54120000

510000

54310000

510000

90.952
90.348

83.452
74.748

-7.500
-15.600

53390000

11.06.01.01.0012

27.451

0

-27.451

Bes. Aufwendungen für
161a 510 Bedienstete
162

510 Büromaterial

162a 510 Sonstige soziale Leistungen

163

510 Transferaufwendungen

53180000

11.06.01.02.0001.02

808.033

808.033

0

164

510 Transferaufwendungen

53180000

11.06.02.01.0001.03

2.091.814

2.091.814

0

53180000

11.06.01.01.0045.44

0
3.000

0
2.970

0
-30

Frühkindl.
164a 510 Gesundheitsförderung

11013101
540 Drucksachen
54310001
r den FiPA einen Finanzierungsvorschlag zu unterbreiten, der den Erhalt des
chert.
ungedeckten Betriebskosten des HGZ für 2014 (3.000 €) durch nicht in Anspruch genommene
11.05.03.03.0001
500 Hilfen bei Behinderung
n, gleiches PSP-Element und 166
Sachkonto
53180000
165

SGA 21.01./05.02.2014: Geringere Bundesmittel für BuT-Leistungen

Nr. 53

JHA 05.02.14: Deckung für zusätzliche Personalkosten "Little Bird"
JHA 05.02.14: Förderung Personalkosten für weitere Fachkraftstunden
s. Ziffer 2
Einsparung Sachmittel, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)
s. Ziffer 2; Einsparung Sachmittel, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)
Im Rahmen des umgesetzen Integrationsprojektes wird auf die weitere Veranschlagung
verzichtet, FiPA vom 03./04.03.14 (DS 6981)
JHA 05.02.14: Schaffung der Voraussetzungen für Begründung des neuen
Mietverhältnisses für den Bielefelder Jugendring e.V., FiPA 04.03.14: Korrektur auf
Verwaltungsentwurf
BV Heepen 23.01.14, JHA 05.02.14: Rücknahme der Kürzung für die Beratungsstelle
Baumheide, FiPA 04.03.14: Korrektur auf Verwaltungsentwurf
FiPA 04.03.14, Nicht benötigte Mittel dienen der Haushaltskonsolidierung (Antrag der
Ampel)
s. Ziffer 2

16 / 18

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014, Tel. 2127

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2014
Ziffer Amt

Beschreibung

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

2015

Saldo

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

560.914

Saldo der Veränderungen im Dezernat 5

2016

Saldo

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

-197.280

Saldo

-304.280

Alle Dezernate
54220062

div.

93.440.990

93.226.512

-214.478

94.630.990

94.416.512

-214.478

95.630.990

95.416.512

-214.478

div. Bilanzielle Abschreibungen

div.

div.

29.900.507

29.158.655

-741.852

30.005.829

29.286.797

-719.032

28.182.663

27.444.998

-737.665

div.

div.

-16.583.006

-16.767.206

-184.200

-16.734.910

-16.755.802

-20.892

-15.989.532

-15.993.509

-3.977

170

Erträge aus der Auflösung
Sonderposten und
Abgrenzung von
div. Zuweisungen
Aufwendungen aus der
Abgrenzung von
div. Zuweisungen

div.

div.

2.414.946

2.520.411

105.465

2.391.072

2.502.621

111.549

2.197.275

2.308.329

111.054

171

110 50190000

div.

div.

180.577.189

176.249.092

-4.328.097

181.572.248

169.319.363

-12.252.885

183.378.915

171.435.390

-11.943.525

172

110 Versorgungsaufwand

div.

div.

15.527.719

19.427.442

3.899.723

16.226.240

28.050.617

11.824.377

16.723.716

28.238.598

11.514.882

167

div. ISB-Mieten

168

169

Personalaufwand ohne

Gesamtveränderungen gegenüber dem HH-Entwurf 2014

3.742.454

8.993.021

9.236.888

17 / 18

Wichtiger Hinweis:
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Amt für Finanzen und Beteiligungen, 10.03.2014,
WichtigerTel.
Hinweis:
2127
negatives Vorzeichen in der Saldospalte = Haushaltsverbesserung

Veränderungsliste Haushaltsplanaufstellung 2014
- Ergebnisplanung (nach den Abschlussberatungen im FiPA am 03./04.03.14)
2017
Ziffer Amt

Beschreibung

NKFSachkonto

Kostenstelle / PSPElement

Ansatz
HPL-Entwurf
(D20)

Ansatz
neu

Dezernat OBSaldo der Veränderungen im Dezernat 5

HSK-Maßnahme

Erläuterung

Saldo

-505.230

Alle Dezernate
54220062

div.

96.380.990

96.166.512

-214.478

div. Bilanzielle Abschreibungen

div.

div.

28.284.623

27.553.142

-731.481

div.

div.

-15.158.666

-15.161.101

-2.435

170

Erträge aus der Auflösung
Sonderposten und
Abgrenzung von
div. Zuweisungen
Aufwendungen aus der
Abgrenzung von
div. Zuweisungen

div.

div.

2.238.895

2.341.418

102.523

171

Personalaufwand ohne
110 50190000

div.

div.

186.386.414

175.385.449

-11.000.965

172

110 Versorgungsaufwand

div.

div.

17.237.151

27.809.337

10.572.186

167

div. ISB-Mieten

168

169

Gesamtveränderungen gegenüber dem HH-Entwurf 2014

Einzeldarstellung s. Anlage 1a "Veränderungsliste ISB-Mieten"

Ansatzreduzierung aufgrund des Verzichts auf den Abgabenprüfdienst (NettoHaushaltsverschlechterung von 180.000 €) und der haushaltsneutralen Bereitstellung von
7,7 Mehrstellen (Antrag der Ampel), FiPA vom 03./04.03.14

2.722.018

18 / 18